Speicherort von MailStore Home ändern

  • Update: Das Verzeichnis lässt sich via CMD wie folgt ändern:
  • Öffne CMD via Explorer via: %windir%\system32\cmd.exe) und folgenden Befehl ausführen:
    "C:\Program Files (x86)\MailStore\MailStore Home\MailStoreHome.exe" /config

Alte Lösung via Regedit:

Regedit aufrufen:


Mit der Tastenkombination Windows-Taste + R öffnet sich den Dialog zum Ausführen von Programmen
– Öffnen: regedit und mit OK bestätigen

Suche von Regedit unter Windows 10

Alternativ funktioniert das ganze durch die Suche von Windows:

Regedit durch die Suche von Windows aufrufen:
– Unten Links (rechts neben dem Windows Logo) auf das Lupensymbol Klicken
– nach regedit Suchen
– auf das Suchergebnis klicken und ausführen

Ändern des Archivpfads von MailStore

Danach in die Markierte Leiste:
[Computer]\HKEY_CURRENT_USER\Software\deepinvent\MailStore Home
einfügen und den Wert von “Data Directory” durch das gewünschte Verzeichnis/Ordner ändern.

Info: Warum der Registry Eintrag unter dem Namen deepinvent zu finden ist: Aus deepinvent wird MailStore Software GmbH

 Getestet unter: Windows 10 (64Bit),  MailStore Home V11.0.1.13351

4 Gedanken zu „Speicherort von MailStore Home ändern“

  1. Es gibt noch einen Trick: Versieht man den Ordner, in dem sich aktuell das Mailstore-Archiv befindet, mit einem Schreibschutz, startet das Programm mit einer Fehlermeldung und fragt anschliessend nach einem Speicherort für ein neues Archiv.

  2. Super Idee von Peter Schneider, danke, klappt bei mir leider nicht, zwar kommt eine Fehlermeldung aber keine Abfrage für einen neuen Speicherort.

  3. Zitat
    Leider lässt dich der Speicherort in MailStore (Home) nicht einfach ändern.

    oh doch geht ganz einfach
    starte “C:\Program Files (x86)\MailStore\MailStore Home\MailStoreHome.exe” /config
    ohne in der Registry rumzuwursteln.

    Lee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.